• UNICUM.de
  • UNICUM Karrierezentrum
  • UNICUM Shop
  • UNIKuscheln
  • UNIcheck.de
  • UNICUMABI

UNICUM Forum Logo

Thema: Immatrikuliert - aber wann meldet man sich für einzelne Seminare an???

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Scooby ist offline "Abiturient" (0-19 Beiträge)
    Registriert seit
    04.10.2004
    Beiträge
    4

    Immatrikuliert - aber wann meldet man sich für einzelne Seminare an???

    Eine ganz allgemeine Frage, die mir leider kein Studienbuch/Infomaterial beantworten konnte.
    Ich habe mich diese Woche anm einer Uni eingeschrieben. Offizieller Beginn der Vorlesungen ist der 18.10..
    Einen (hoffentlich korrekten) Stundenplan habe ich anhand der ZwPO und der StO zusammengestellt. In der Regel ist es doch aber so, dass Seminare etc. auf eine sehr kleine Teilnehmerzahl begrenzt sind, also muss man sich ja vorher dafür anmelden. Und sobald ich in einen Kurs nicht mehr reinkomme, muss ich evtl. ja den ganzen Stundenplan wieder durcheinanderschmeißen. Also sollte ich mich um die jeweiligen Plätze wohl möglichst beeilen.
    Bloss: WANN und WO macht man das denn in der Regel? Am 18. sind die ganzen Einführungsveranstaltungen, der Unterricht müsste ja dann ab 19. schon losgehen... Aber bisher konnte ich auch in der Uni selbst nirgends Hinweise zur Anmeldung für Seminare finden.

  2. #2
    Moonflower ist offline "Student" (20-79 Beiträge)
    Registriert seit
    21.09.2004
    Beiträge
    43
    Deine Uni hat doch bestimmt auch eine Homepage. Guck da doch mal nach und schreib' eine e-mail an jemanden, der dir helfen könnte. Oder du guckst mal, ob es an deiner Fakultät jemanden gibt, der Beratungsgespräche macht, vielleicht eine/r vom Dekanat...

  3. #3
    Scooby ist offline "Abiturient" (0-19 Beiträge)
    Registriert seit
    04.10.2004
    Beiträge
    4
    Also die Beratungshotline ist leider immer besetzt und es geht keiner ran. Und auf der HP steht auch nicht mehr als das übliche.
    Aber das dürfte doch nicht so unterschiedlich sein von Uni zu Uni, oder doch? Studiere an der FAU Erlangen.

    Wie war/ist das denn an euren Unis?

  4. #4
    Kel
    Kel ist offline "Habilitand" (500-749 Beiträge)
    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    742

    kommt drauf an...

    und zwar auf
    1. deine Uni
    2. deinen Fachbereich
    3. den jeweiligen Dozenten

    Je nachdem, wie groß deine Uni ist, ist die Nachfrage nach Seminaren unterschiedlich groß. Das Gleiche gilt für deinen Fachbereich. Solltest du irgendwas sehr exotisches studieren, ist es meist nicht so schlimm.
    Bei uns lagen die Seminarordner zum Einschreiben schon einige Wochen vor Beginn des Semesters aus und man konnte sich eintragen. Diese Listen dienten allerdings nur dazu um ungefähr zu wissen, wie viele Studenten ungefähr kommen. Einen Platz garantierte das noch nicht.
    Für andere Seminare musste man sich im Büro des Dozenten eintragen und hatte damit einen Platz, oder die Listen hangen öffentlich aus. Auch eine E-Mail an den jeweiligen Dozenten konnte einen Platz im Seminar zusichern.

    Es ist allerdings auch möglich einfach aufzutauchen und geduldet zu werden oder die ganze Angelegenheit mit dem Dozenten auszudiskutieren. Wenn du aber dieses WS erst im 1. Semester bist, solltest du auch einsehen, dass du ziemlich weit unten in der Liste stehst. Wenn es um Prioritäten und die Frage geht, wer rausfliegt, haben höhere Semester oftmals einen besseren Anspruch auf Teilnahme am Seminar. Das hat nichts damit zu tun, dass man Erstis nicht leiden kann, sondern liegt oft an der ganzen Organisation der Seminare. Wenn Leute bereits kurz vor der Zwischenprüfung stehen und nunmal dieses Seminar (aus was für Gründen auch immer) noch benötigen, kannst du zwar meckern, das war es dann aber auch. Dafür hast du später ebenfalls mehr Anspruch.

    Was deinen Stundenplan angeht: solltest du nicht eines der Fächer studieren, die vorgegebene Stundenpläne rausgeben, dann mach dir mal keinen Kopf. Es ist völlig normal, wenn sich dein Stundenplan noch mehrmals in den ersten Wochen ändert. Es gibt (oder sollte geben) Leute in deinem Fachbereich, die dir mit der Erstellung helfen können. Allerdings ändern sich manchmal Zeiten oder Dozenten, Seminare und Vorlesungen werden gestrichen, andere eingeführt. Die ersten Wochen sind leicht chaotisch (zumindest war das an meiner Uni so).

    Solltest du dich wirklich überall eintragen wollen, schau auf der Homepage deines Fachbereichs (oder auch im Vorlesungsverzeichnis) ob es irgendwelche Angaben dazu gibt. Wenn nicht, such dir die E-Mail Adresse des jeweiligen Dozenten und frag höflich an, wie es um die Einschreibung steht.

    Schönen Gruß
    Kel

    PS: HaHa, mein Stundenplan wird für mich erstellt und ich werd automatisch in meine Seminare (mit max. 20 Studenten) eingetragen. Ich muss einfach nur sagen, was ich machen will.

  5. #5
    Scooby ist offline "Abiturient" (0-19 Beiträge)
    Registriert seit
    04.10.2004
    Beiträge
    4
    Ich hab jetzt doch Infos bekommen, wo die Listen ausliegen... aber noch eine Frage dazu: trägt man dort nur Namen ein, oder braucht man bereits eine Matrikel Nummer? Diese wird mir nämlich erst nächste Woche zugeschickt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2