• UNICUM.de
  • UNICUM Karrierezentrum
  • UNICUM Shop
  • UNIKuscheln
  • UNIcheck.de
  • UNICUMABI

UNICUM Forum Logo

Like Tree2Likes

Thema: Tattoos & Piercings im Job - ein Karriere-Hindernis?

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 26
  1. #21
    FraserWhite ist offline "Student" (20-79 Beiträge)
    Registriert seit
    05.12.2016
    Beiträge
    58
    Da ich selbst ein Piercing habe, finde ich natürlich, dass das kein Hindernis im Beruf sein sollte, zumindest nicht, wenn es nur aus optischen Gründen abgelehnt wird. Bei Berufen, in denen die Hygiene extrem wichtig ist (Medizin), kann ich es schon eher nachvollziehen.

  2. #22
    Sylvain ist offline "Absolvent" (80-149 Beiträge)
    Registriert seit
    23.10.2015
    Beiträge
    146

    Tattoos & Piercings im Job - ein Karriere-Hindernis?

    Ich glaube schon, dass es Branchen gibt in denen Tattoos und Piercings Auswirkungen auf die Seriösität haben, wobei selbige evtl. eher bei älteren Semestern durch Äußerlichkeiten sinkt. Grundsätzlich hoffe ich, dass der Arbeitsmarkt dass Potenzial nutzt und eben diese geistigen Beschränkungen abgebaut werden. Und was den Job bzw. das Vorstellungsgespräch angeht, kann dem Arbeitnehmer nicht so einfach eine ordentliche Kündigung ausgesprochen werden (sagt die Rechtsinfo), wenn vorher Kenntnis davon bestand oder sie verdeckt werden können.

  3. #23
    chilli ist offline "Absolvent" (80-149 Beiträge)
    Registriert seit
    12.08.2013
    Beiträge
    86
    Aus medizinischen Gründen kann ich es absolut nachvollziehen, dass man wegen einem Piercing zum Beispiel nicht genommen wird. Da kann das sehr hinderlich sein. Selbst wenn es überklebt ist während der Arbeitszeit. Auf der anderen Seite: Ist ein Ohrring denn was anderes? Und der wird sicher ähnlich behandelt.

    In manchen Jobs kann es tatsächlich eben hinderlich sein. Außer man wird Türsteher im Berghain!

  4. #24
    AndreaS252 ist offline "Abiturient" (0-19 Beiträge)
    Registriert seit
    08.01.2017
    Beiträge
    11
    Es kommt eben auf den Beruf drauf an.
    Obwohl es generell immer toleranter wird.

  5. #25
    mariaG ist offline "Student" (20-79 Beiträge)
    Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    71
    Finde es auch schade, dass wegen tattoos oder allgemein Körperschmuck manche gar nicht eingestellt werden aber es wirkt für sie unprofessionell, zumindest in einigen Unternehmen.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Habt Ihr Tattoos?
    Von lights im Forum Off-Topic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09-03-2015, 10:47
  2. Vergeben - Hindernis oder Chance?
    Von Bjoern im Forum Kuscheln
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07-10-2008, 14:36
  3. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 31-05-2005, 01:05
  4. Piercings, Tattoos + Erotik
    Von tiBAYmo im Forum Intimes
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 02-02-2005, 11:18
  5. Grund aber kein Hindernis?!
    Von Kasumi im Forum Kuscheln
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15-12-2003, 19:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2